Brauche ich eine Erlaubnis um ein Foto machen zu dürfen?

Prinzipiell nein. Es ist auf öffentlichen Geländen erlaubt Fotos zu machen.

In öffentlich zugänglichen Gebieten wie z.B. einer Einkaufspassage benötigst du keine Erlaubnis um ein Foto machen zu dürfen. Achte darauf, dass du die Privatsphäre von Passanten schützt und diese möglichst nicht mitfotografierst. 

In Geschäften, Büros etc. kann es vorkommen, dass  ein allgemeines Fotoverbot am Eingang deutlich gekennzeichnet ist oder Hausregeln ausliegen, die das Fotografieren untersagen. In dem Fall, dass du von einem Mitarbeiter / Manager angesprochen und gebeten werden solltest, das Fotografieren zu unterlassen, musst du dich daran unbedingt halten. In einem solchen Fall, verabschiede dich bitte höflich und vermerke dies im Kommentarfeld des Spots. Oftmals hilft ein kurzes Gespräch oder das Vorzeigen eines Legitimationsschreibens um die Situation schnell aufzuklären. Du kannst den Spot dennoch hochladen (falls dir hierfür noch Fotos fehlen, erstelle bitte Platzhalter, z.B. Fotos vom Boden etc.). Ohne die benötigten Innenaufnahmen schreiben wir dir in diesem Fall 50 ct und die Streetpoints gut. 


Feedback and Knowledge Base